die Routen

DIE PROVINZ FOGGIA UND DER GARGANO
Der landschaftliche Schatz der Region Apulien mit dem Gargano, einem felsigen Vorgebirge an der Ostküste Italiens. Unter der wärmenden Sonne und zwischen den von alten Traktoren bestellten Feldern erstrecken sich beeindruckende Landschaften, unberührte Wälder bieten einen atemberaubenden Ausblick auf das glitzernde Meer mit seinen weißen Riffen und feinen Sandstränden. Buchten, Klippen und Höhlen bieten Scharen von Reihern Unterschlupf in diesem Paradies auf Erden. »

DIE PROVINZ BARI UND DAS ITRIA-TAL (VALLE D’ITRIA)
Ein erhabener und produktiver Landstrich, in dem Ost und West aufeinandertreffen und in friedlichem Einklang miteinander leben. Es ist das Land der Schlösser, der Prinzessinnen und der Hochzeitsgeschenke, das Land zwischen Byzanz und den Reliquien des heiligen Nikolaus. Besonders beeindruckend sind das reiche kulturelle, künstlerische und architektonische Erbe und der strahlend blaue Himmel. Kreuzritter und Pilger, Kaiser und Heilige, Händler und gastfreundliche Menschen hinterließen in dieser bis heute authentischen und großartigen Region über Jahrhunderte ihre Spuren. »

DIE HALBINSEL SALENTO, TERRA D’OTRANTO
Finibus terrae, das Ende der Welt: Land der zwei Meere ist ein Schmelztiegel der Kulturen, der schon immer von Reichtum und Überfluss geprägt war. Barocke Ikonen, als Trulli bezeichnete charakteristische Kegelbauten und mediterrane Macchien aus Wacholder und hellgrünen Mastixsträuchern dominieren das Landschaftsbild. Verlieren Sie sich in den für diese Region typischen befestigten Gutshöfen (Masserias) und den weiß getünchten Häusern des Itria-Tals, die von hier aus gesehen nicht größer sind als Farbklekse. Genießen Sie die hellen, frischen Farben und die Luftspiegelungen der Halbinsel Salento. »

DIE PROVINZ TARENT UND MAGNA GRAECIA
Die Provinz Tarent liegen im Herzen von Magna Graecia. Tarent ist berühmt für ihr Gold und Marmor. Sie wurde erst von den Römern erobert, dann wurde hier ein islamisches Emirat errichtet. Die aus Küste und Binnenland bestehende Provinz ist bezaubernd wie kaum eine andere. Bestaunen Sie herrliche Fresken, tiefe Schluchten und die gigantischen Stadtmauern der Messapier sowie Schlösser, Kathedralen und die befestigten Gutshöfe (Masserias), die an den Hängen über dem glitzernden Ionischen Meer errichtet wurden. »

IMPRESCO Imprese concorziate di servizi al turismo
Via Marchese di Montrone 11 - 70122 Bari - tel. +39 080 9642074 - fax + 39 080 9641946
info@impresco.it - www.impresco.it

Progetto finaziato dalla Regione Puglia - legge 394/81


Partner del progetto Gopuglia.it - Turismo in Puglia
italiano english

deutsch espaƱol





web dev logoviaphoto: studioreportage.com